Industrieabbruch – Auf die Technik kommt es an

Beim präzisen Abriss von industriellen Bauwerken ist die Fachkompetenz im Umgang mit Altlasten ebenso gefragt wie eine spezielle maschinentechnische Ausstattung. Beim Industrieabbruch treten wir somit gleichermaßen als Abrissunternehmen und Entsorgungsfachbetrieb auf.

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und Abbruchunternehmen mit RAL-Gütezeichen in der Klasse HA3 und AK gewährleisten wir, dass Altlasten und kontaminierte Bausubstanz unter Einhaltung höchster sicherheitstechnischer und rechtlicher Standards entfernt und entsorgt werden.
Gerade bei ehemaligen Industrieanlagen und Fabrikgebäuden ist die richtige Technik entscheidend, wie etwa bei der Tiefenenttrümmerung, d. h. dem Rückbau von großen Maschinenfundamenten. 
Die Ruppert GmbH & Co. KG setzt dabei auf ihre kräftigsten Mitarbeiter: unser eigener Maschinenpark hält „schlagkräftige“ Anbaugeräte mit bis zu 7t schweren Hydraulikmeißeln und Betonscheren sowie die entsprechenden Grundgeräte wie einen Liebherr 944 (40t Einsatzgewicht), einen Liebherr 964 (Einsatzgewicht 60t) oder einen Liebherr 974 (Einsatzgewicht von 135t) bereit. Sie lieferten bei einem unserer Referenzprojekte, dem Rückbau des einstmals größten Braunkohlekraftwerks der Welt in Lübbenau, einen entscheidenden Beitrag.

Rückbau Tanklager WT II, Leuna
P1010159.jpg

Rückbauvolumen: 140.000 m3/UBR
Bauzeit: 04/2011 - 09/2011
Geräteeinsatz: L954 / L944

Abbruch Hartsteinwerk Guttenberg, Untersteinach
dsc00123.jpg

Rückbauvolumen: 25.000 m3/UBR
Bauzeit: 10/2010 - 02/2011
Geräteeinsatz: L974 / L954 / L944 / CAT 320

Rückbau Zuckerfabrik, Groß Gerau
P1010005.jpg

Rückbauvolumen: 310.000 t (Vollständige Entsorgung)
Bauzeit: 02/2010 - 12/2010
Geräteeinsatz: 4 CAT 320 / 2 L944 / 1 L964 / 1 L974 / 1 CAT 963 / 1 L724


Abbruch ehemalige Prozellanfabrik Carl Schuhmann, Arzberg
DSCN3085.jpg

Rückbauvolumen: 114.000 m3/UBR
Bauzeit: 9/2008 - 9/2009
Geräteeinsatz: L954 Longfront / L944 / CAT 320 / L724

Abbruch Kohlekraftwerk Werk II, Lübbenau
04.jpg

Rückbauvolumen: 416.000 m3/UBR 
Bauzeit: 02/2008 - 06/2009
Besonderheit: Dekontamination von 1.000 t KMF
Geräteeinsatz: LA 318 Industrie / CAT 320 / L944 / 2x L964 / L954 u. L974 Longfront



Abbruch Eisengießerei Bernburg
Bernburg

Rückbauvolumen: 20.000 m3/UBR - ca. 50.000 t RC
Bauzeit: 08/2007 - 03/2008
Geräteeinsatz: L974 / CAT 330 / CAT 325 /CAT 320 / RC Anlagen

Abbruch Kohlekraftwerk, Wolfen
16.jpg

Rückbauvolumen: 40.000 m3/UBR
Bauzeit: 6 Monate
Geräteeinsatz: L974 / L944